Sabine Wöhrstein

Prozesse.
Strukturen.
Zeitmanagement.

Über mich ...

Love it, leave it or change it!

Diesen Rat gab mir vor vielen Jahren ein guter Freund. Ich halte ihn bis heute für die beste „Belehrung“ überhaupt.

Was zunächst daher kommt wie ein Simplify-your-Life-Tipp aus dem Abreißkalender vom letzten Dienstag, trifft dennoch den Kern ziemlich genau. Unabhängig davon, was unser Problem ist –  im Beruf oder auch im Privatleben. Es bleiben stets nur diese drei Alternativen:

Entweder wir akzeptieren einen Zustand und fangen an ihn zu lieben oder wir müssen die Ursachen des Problems oder uns selbst ändern. Andernfalls sollten wir weiterziehen. So oder so.

 

Entscheidungen

treffen zu können ist das eigentliche Geheimnis für unseren Erfolg und für unser Glück!

Das ist meine Maxime. Wenn ich unzufrieden bin, ist es an mir, etwas zu verändern. Entweder die Umstände oder meine Einstellung. Und so arbeite ich auch mit meinen Kunden.

Der Erfolg meiner Kunden ist auch mein Erfolg. Und dieser beginnt oft mit einem Leuchten in den Augen. Das ist meine Motivation: Die Menschen ein Stück näher zu sich selbst zu bringen und damit zu einem Leben in Balance.

Wir müssen Entscheidungen treffen. Jeden Tag! Unser gesamtes Leben!

„Ich möchte jeden Tag in den Spiegel sehen können, mir dabei selbst in die Augen blicken und wissen, dass ich meine Zeit, meine Energie und mein ganzes Herzblut in etwas investiere, das Sinn macht. Für mich und für andere.“